Checkliste

Vor dem Wettkampf

Am Tag davor

  • Iss viele Kohlenhydrate
  • Trinke viel
  • Packe alle Sachen
  • Schlafe ausreichend viel

Vor dem Start

  • Fahre rechtzeitig los
  • Nimm alle Startunterlagen mit
  • Trinke viel
  • Iss etwas Leichtes
  • Checke das Fahrrad ein
  • Gib die Beutel ab (Laufbeutel / After Race-Beutel)

After-Race-Beutel packen und deponieren

  • Duschutensilien
  • Persönliche Gegenstände (Autoschlüssel, etc.)
  • Frische und trockene Kleidung

In der Wechselzone „Radfahren“ bzw. Radbeutel

  • Helm mit CE-Kennzeichnung (Achtung: Der Helm darf keine Beschädigungen aufweisen!)
  • Radbrille
  • Radschuhe
  • Handtuch
  • Socken, Regenjacke, etc. falls benötigt
  • Startnummer

In der Wechselzone „Laufen“ bzw. Laufbeutel

  • Laufschuhe
  • Kleines Handtuch
  • Mütze, Sonnenbrille, etc. falls benötigt
  • Im Laufbeutel sollte auch ein Gel nicht fehlen

Während dem Wettkampf

Am Körper tragen

  • Brustgurt
  • Pulsmesser
  • Schwimmbrille
  • Transponder (am Fußgelenk)
  • Offizielle Badekappe bzw. Startnummer (beim Radfahren am Rücken, beim Laufen am Vorderkörper)
  • Badehose, Badeanzug oder Neoprenanzug (darf nur nach Freigabe der Kampfrichter getragen werden und ist abhängig von der Distanz und der Wassertemperatur)

Am Rad mitführen

  • Trinkflaschen, Riegel, Gels, etc. nach Bedarf
  • Pannenkit